Es erfordert in erster Linie Ihren Mut hinter die eigenen Kulissen zu blicken, akute Situationen zu meistern, vielleicht Altes und lang Verdrängtes aufzudecken oder auch eigene für einen selbst hinderliche Muster zu erkunden.

Manchmal sind dabei aktuelle oder ältere traumatische Erlebnisse im Hier und Jetzt zu verarbeiten.

 

Mit Ihrer Entscheidung für eine therapeutische Begleitung in Ihrem weiteren Wachstum machen Sie vielleicht einen ersten und damit einen mutigen Schritt. Das möchte ich hier würdigen. 

Ich begleite Sie in meiner Privat-Praxis als Heilpraktiker für Psychotherapie bei

  • depressiven Verstimmungen/Depressionen
  • psychischen und körperlichen Erschöpfungszuständen (auch bei einem Burn-Out-Syndrom)
  • akuten oder älteren posttraumatischen Belastungen (PTBS wie beispielsweise bei Stürzen, Unfällen, Verletzungen, schwere Krankheiten,  emotionaler oder körperlicher Missbrauch, schwere Operationen...)
  • Trennungen (vom Partner, Job, Kinder, Gesundheit u.a.)
  • Familiären- sowie Beziehungs-Krisen inklusive Bindungsproblemen zu anderen Menschen/Partnern
  • akuten psychischen Belastungen/Krisen
  • Anpassungsproblematiken
  • psychisch bedingten körperlichen Erkrankungen
  • Verlust und Trauer (akute oder nicht verarbeitete aus der Vergangenheit)
  • immer wieder kehrenden Grübeleien, Ängsten, Sorgen
  • nicht organisch bedingten Schlafstörungen
  • seelischen Erschütterungen (akute oder ältere)
  • unerledigten Themen aus der Vergangenheit
  • Selbstwertthemen
  • Persönlichkeitsproblemen